BildungsCent Logo

Elbe – find’ ich gut!

Integrierte NaturBildung an der Elbe

 

 

 

Wilder Fluss

An der Elbe ist, trotz aller Eingriffe des Menschen, eine enorme naturräumliche Vielfalt und Biodiversität bewahrt worden. Heute bietet die naturnahe Landschaft viele Erlebnisräume, in denen sich Erholung und Lernen kreativ miteinander verbinden lassen.  mehr

Mehr Akzeptanz

Für erfolgreiche Renaturierungen an der Elbe sind die Akzeptanz in der Bevölkerung und die Identi-fikation mit dem Fluss unerlässlich. Doch dafür bedarf es einer langfristigen Strategie zur Vernetzung von Naturschutz und Bildung. Im Rahmen von Elbe - find ich gut erproben  WWF Deutschland und BildungsCent daher neue Bildungsformate. mehr

Integrative Workshops

3 Elbregionen, 6 Workshops – Schülerinnen und Schüler trafen auf Akteure aus Naturschutz, Wirtschaft, Regionalentwicklung und Verwaltung. Die Abschluss-dokumenation der Workshops können Sie hier herunterladen: Abschlussdokumentation Elbe find' ich gut... mehr

Am 30.09.2019 startete unser Programm Nachgefragt³. Lesen Sie mehr zur ersten Veranstaltung in der Anna-Essinger-Gemeinschaftsschule.

Freiräume sind unverzichtbar für eine zukunftsfähige Bildung. Lesen Sie mehr dazu.

Die erste Veranstaltung unseres neuen Programms Generationen im Gespräch startet am 18. Oktober 2019 in Freiburg.

Michael Otto Stiftung
Stiftung Lebensraum Elbe
BildungsCent
WWF